Lippstadt

Kulturreisetipps

HELLWEG – ein LICHTWEG ist ein modulares, sich beständig erweiterndes Kunstprojekt in der Hellweg-Region. Es führte seit seiner Gründung im Jahr 2002 bereits realisierte und in ihrer Ausführung begriffene Werke der Lichtkunst im öffentlichen Raum zu einem Identitätsstiftenden Ganzen zusammen.

Unter der künstlerischen Gesamtleitung von Matthias Wagner K werden seither in Zusammenarbeit mit Städten und Gemeinden der Hellweg-Region, dem Zentrum für Internationale Lichtkunst Unna und eingeladenen Gastkuratoren jedes Jahr neue Werke der Lichtkunst von national und international renommierten KünstlerInnen projektiert und realisiert. Diese Kunstwerke sind nur über ihre Umgebung zu erfahren, bilden sie doch eine Koexistenz mit dieser: mit den Lebensgewohnheiten der Menschen in ihrer Nähe, mit den historischen und gegenwärtigen Sinnzusammenhängen, mit den urbanen Stadt- und Landschaftsräumen, – mit dem, was diese Orte geprägt hat, sie unverwechselbar und besonders macht.

Entlang dieser Werke der Lichtkunst gibt es viel zu sehen, zu besuchen und zu erleben. Ausgewählte Tipps und Empfehlungen führen durch die Hellweg-Region und erlauben individuelle Kulturausflüge abhängig von den persönlichen Wünschen und Interessen.

Wir wünschen Ihnen interessante Stunden.

Sehenswertes

Thematische Stadtrundgänge

Auf einem Spaziergang durch die charmante Altstadt mit ihren reich verzierten Fachwerkhäusern erfahren Sie mehr über die 825-jährige Geschichte der Stadt. Zu den Höhepunkten zählen der Besuch der Marienkirche sowie der Stiftsruine. Öffentliche Führungen finden von März bis Oktober, Samstags (14.30 Uhr) und Mittwochs (14.30 Uhr) jeweils im 14-tägigen Rhythmus, Nov. -Febr. alle 14 Tage Mittwochs, ab Rathaus statt.

INFO: Stadtinformation, Lange Str. 14,Tel. +49 (0)2941/58515, www.lippstadt.de

Kunst im Turm

Der unter Denkmalschutz stehende ehemalige Flak-Turm wurde 2003 zur kulturellen Nutzung an die Kunst im Turm e.V. übergeben und ist heute Schauplatz wechselnder Ausstellungen und Veranstaltungen.

INFO: Von-Tresckow-Str. 31, Tel. +49 (0)2941/61121, www.kunstimturm.de

Stiftsruine

Das inmitten einer attraktiven Parkanlage gelegene ehemalige Augustinerinnenkloster zählt zu den schönsten Kirchenruinen Deutschlands. Besonders sehenswert sind die hochgotischen Maßwerkfenster und der Remter des ehemaligen Kreuzganges.

INFO: Stiftsfreiheit, www.lippstadt.de

Marienkirche

Das heutige Wahrzeichen der Stadt wurde 1222 vom Gründer der Stadt, Bernhard II. zur Lippe, zugleich Bischof von Selonien, geweiht. Noch immer prägt die hübsche dreikuppelige Barockhaube die Silhouette der Stadt.

INFO: Rathausstraße, Tel. +49 (0)2941/3043, www.lippstadt.de

Stadtmuseum

Im 17. Jh. erbaut, zählt das Museum mit seinen prachtvollen Stuckdecken zu den schönsten Bürgerhäusern Lippstadts. Es zeigt bedeutende Sammlungen aus der Vor- und Frühgeschichte sowie eine Fächer- und Spielzeugausstellung.

INFO: Rathausstr. 13, Tel. +49 (0)2941/980259,

www.heimatmuseum-lippstadt.de

Essen und trinken

Gasthof „Goldener Hahn”

1566 erbaut, lockt das mit opulenten Schnitzereien verzierte Fachwerkhaus jedes Jahr zahlreiche Besucher an. Das gemütliche Ambiente und die mediterrane und westfälische Küche laden zum Verweilen ein.

INFO: Lange Str. 12, Tel. +49 (0)2941/9887686, http://www.goldener-hahn-lippstadt.de

Lippstädter Brauerei Thombansen

In dem stilvollen, modernen Gasthaus mit exklusivem Flair können zu kleinen Imbissen hausgebraute Bierspezialitäten genossen werden.

INFO: Lange Str. 3, Tel. +49 (0)2941/800815, www.lippstaedter-brauerei.de

Altes Brauhaus

Das Brauhaus wurde im Jahre 1729 erbaut und diente seit 1871 als Stammhaus der Weissenburg Brauerei. Seitdem dient es als Gaststätte und bietet gutbürgerliche Küche an.

INFO: Rathausstraße 12, Tel. +49 (0)2941/78990, http://www.brauhaus-weissenburg.de

Ristorante Fellini

Im stilvollen mediterranen Ambiente bietet das Ristorante Fellini feine italienische Spezialitäten.

INFO: Cappelstr. 44, Tel. +49 (0)2941/924150

Hülsemann’s Schänke

Das urige Gasthaus lockt mit kulinarischen Leckerbissen in angenehmer Atmosphäre. Bei sonnigem Wetter eröffnet sich von der Terrasse aus ein herrlicher Blick auf das geschäftige Treiben der Fußgängerzone.

INFO: Lange Str. 89, Tel. +49 (0)2941/4576, www.huelsemannsschaenke.de

Café Rüther

m Zentrum von Lippstadt befindet sich der Grüne Winkel, er wird von der Lippe und dem Schiffskanal durchzogen und das Café Rüther ist in der grünen Seele ansässig.

INFO: Im grünen Winkel, Tel. +49 (0)2941/59510

Café Nölke

Erlesene Kaffee-Spezialitäten und ein wahres Tortenparadies in gemütlich moderner Atmosphäre.

INFO: Fleischhauer Straße 2, Tel. +49 (0)2941/7609883,
http://www.cafe-nölke-badwaldliesborn.de/lippstadt.2.html

Übernachten

Welcome Hotel Lippe Residenz

Unmittelbar am Ufer der Lippe gelegen lädt die beschauliche Atmosphäre des vier Sterne Hotels zum Verweilen ein. Im Restaurant Schwanensee dürfen Sie sich von internationalen Spezialitäten sowie saisonalen Gerichten verwöhnen lassen.

INFO: Lipper Tor 1, Tel. +49 (0)2941/9890, http://www.welcome-hotels.com/go/welcomehotel_lippstadt

Best Western Hotel Lippischer Hof

Das Hotel liegt in unmittelbarer Nähe der Einkaufsstraße in der historischen Altstadt und bietet 49 vollausgestattete Zimmer. In moderne Atmosphäre lädt das drei Sterne Hotel zum Verweilen ein.

INFO: Cappel Straße 3, Tel. +49 (0)2941/97220, www.lippischer-hof.bestwestern.de

Hotel Drei Kronen

In unmittelbarer Nähe zum historischen Rathaus bieten die neun individuell eingerichteten Zimmer des Hotels umfassenden Komfort. Zudem lockt die italienische Küche mit mediterranen Köstlichkeiten.

INFO: Marktstr. 2, Tel. +49 (0)2941/3118, www.drei-kronen-lippstadt.de

Hotel & Restaurant Hülshoff

Das idyllisch gelegene Hotel am Rande des Stadtparks „Grüner Winkel" bietet seinen Gästen sechs traumhafte Themen-Doppelzimmer.
Für einen unvergesslichen Aufenthalt sorgt die ausgezeichnete Küche des Restaurants mit anliegendem Biergarten, die für jeden Geschmack etwas zu bieten hat.

INFO: Am Friedhof 4, Tel. +49 (0)2941/9680030, www.der-huelshoff.de

City Hotel

Im Kern der alten westfälischen Lippe-Stadt liegt das City-Hotel in ruhiger und verkehrsgünstiger Lage. Die malerisch schönen Parkanlagen "Im grünen Winkel" mit Ihrem Flusslauf der Lippe und ihren historischen Brücken schließen sich direkt an das Hotel an.

INFO: Lange Straße 1, Tel. +49 (0)2941/5033, www.city-hotel-lippstadt.de

Veranstaltungen

Altstadtfest (Frühjahr)

Vor der reizvollen Kulisse der historischen Altstadt lockt das Altstadtfest mit einem viertägigen, abwechslungsreichen Unterhaltungsprogramm für die ganze Familie und lockt Besucher aus nah und fern.

INFO: Tel. +49 (0)2941/58515, www.lippstadt.de

Rathausplatz Festival (Sommer)

Unter dem Motto „umsonst & draußen" präsentiert der Kulturring Lippstadt e.V. vier Wochen lang (Do./Fr./Sa.) ein abwechslungsreiches hochklassiges Live-Programm mit etablierten Bands sowie zahlreichen Neuentdeckungen.

INFO: Tel. +49 (0)2941/201237, www.rathausplatz-festival.de

Lippstadt Culinaire

Ausgewählte Lippstädter Gastronomen laden im Spätsommer zum Schlemmen auf den Rathausplatz ein. Verbringen Sie gemütliche Stunden mit stimmungsvollem Musikprogramm und genießen Sie die kulinarischen Gaumenfreuden.

INFO: Tel. +49 (0)2941/58515, www.lippstadt.de

Herbstwoche

Zur Lippstädter Herbstwoche verwandelt sich die ganze Innenstadt wieder in einen Kirmesplatz. Mit über 250 Betreibern sowie der Präsentation eines Gastlandes im „Gastlichen Dorf" zieht die große Innenstadtkirmes jährlich Tausende von Besuchern an.

INFO: Tel. +49 (0)2941/58515, www.lippstadt.de

Weihnachtsmarkt

Zum Abschluss des Jahres befindet sich zum Lippstädter Weihnachtsmarkt auf dem Rathausplatz unter dem großen Lichterdach die beliebte Eisbahn. Das Rathaus verwandelt sich traditionell zu einem großen, beleuchteten Adventskalender, dessen Fenster von Lippstadts Schulen liebevoll gestaltet werden. .

INFO: Tel. +49 (0)2941/58515, www.lippstadt.de