Fröndenberg

Kloster- und Stiftskirche Fröndenberg

Die Grabeskirche der Grafen von der Mark wurde im 15. Jahrhundert in mehreren Bauphasen errichtet. Im Inneren ist die reiche Ausstattung, zu der ein gotischer Flügelaltar des Künstlers Konrad von Soest, ein barocker Hauptaltar, die barocke Orgel sowie verschiedene gräfliche Grabmale gehören, sehenswert.

INFO: Team Stadtmarketing, Tel. +49 (0)2373/976-238, www.froendenberg.de