Hamm

Kirsten Kaiser

*1961 in Hamm

„lunetta", 2006

Standort: Steinmann-Haus, Innenstadt

Nach „FormWind" in den Lippe-Auen und „Hammer Fenster / ante portas", ist „lunetta" im Martin-Luther-Viertel - ein mittels LEDs ausgeleuchteter „Mond", der in einer blauen Lichtfontäne zu schweben scheint - das dritte Projekt, das Kirsten Kaiser in Hamm realisiert hat.

Foto: Peter Kaiser
Copyright: Stadt Hamm Bildarchiv