Soest

Kunstmuseum Wilhelm-Morgner-Haus

60 Gemälde und über 400 Zeichnungen des in Soest geborenen Expressionisten Wilhelm Morgner (1881-1917) bilden den Mittelpunkt dieses Kunstmuseums. Derzeit wird das Museum renoviert und erweitert. Mit der Neueröffnung, für Mai 2016 geplant, wird die Stiftung Konzeptuelle Kunst mit der Sammlung Schroth dauerhaft das Museum bereichern.

INFO: Thomästr. 1, Tel. +49 (0)2921/13524, www.soest.de